Kommunikationspartner

Willkommen beim neuen urbanen Event für nachhaltigen Lebensstil!

Am neuen Event GREEN DAYs – sustainable life & style – findet man erlesene Lifestyleprodukte, die unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit Design, Stil und Genuss vereinbaren.

Hier kann FRAU / MANN mit gutem Gewissen einkaufen und sich inspirieren lassen!

Aus den Bereichen

  • Fashion & Accessoires
  • Beauty
  • Wohnen & Leben
  • sowie Nahrungs- & Genussmittel und sog. "SUPERFOOD"

bieten mehr als 70 Aussteller nachhaltige Lifestyle-Produkte und innovative Design-Ideen.

TEILNEHMERLISTE bitte hier klicken!

Was versteht man eigentlich unter Nachhaltigkeit und nachhaltigem Konsum?

Das Prinzip der Nachhaltigkeit besagt, dass nicht mehr verbraucht werden darf, als jeweils nachwachsen, sich regenerieren, künftig wieder bereitgestellt werden kann.

Wer nachhaltig konsumiert bezieht demnach soziale, ethische und/oder ökolgische Aspekte in den Kaufentscheid mit ein.

Die Idee / der Auslöser für die Planung von GREEN DAYS

Seit vergangenem Jahr veranstalten wir den "POP UP MARKET" (www.popup-market.ch) in der Schweiz.

Bei der Vielzahl an Teilnehmern ist uns aufgefallen, wie viele Schweizer Unternehmen / Marken mittlerweile auf den Trend "Nachhaltigkeit" setzen.

Wir finden es immer wieder erstaunlich, welche tollen Ideen, trendigen Produkte unter diesem Konsens entstehen und sind sicher, dass in der heutigen Zeit immer mehr Menschen mit gutem Gewissen einkaufen möchten.

Aus diesem Grund haben wir "Green Days" ins Leben gerufen und freuen uns auf viele Anbieter und einzigartige nachhaltige Lifestyle-Produkte.

Wir suchen passende Aussteller

Unternehmen, die bio und / oder vegane und / oder fair produzierte und / oder upgecycelte / recycelte Produkte verkaufen und / oder selbsthergestellte Lifestyle-Produkte anbieten, sind bei "Green Days" genau richtig.

Wer jetzt als Aussteller an der ersten Ausgabe von "Green Days" teilnehmen möchte, kann sich hier registrieren.

Hier geht's zur Anmeldung!